Rehabilitationssport

Wir bieten Ihnen eine große Zahl von speziellen Kursen zum Thema Bewegung.

Ziel ist es, mit Hilfe des Sports den positiven Effekt von Bewegung auszunutzen, um Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit wieder herzustellen und zu erhalten. Angesprochen sind, Personen mit Funktions-, Belastungs- und Aktivitätseinschränkungen und inaktive Gesunde, die von einem Verlust der Leistungsfähigkeit bedroht sind. Der Rehabilitationssport wird vom Arzt verordnet und von Ihrer Krankenkasse bezahlt.

Träger des Rehabilitationssports im Vitalpark ist der 1. SC 1911 Heiligenstadt e.V.. Dieser ist beim Thüringer Behinderten - und Rehabilitationssportverband e.V. zugelassen.

  • Trainiert wird in Gruppen, die unter therapeutischer Anleitung stehen
  • Vor-/Nachmittags, Abends oder am Wochenende
  • Verordnet werden 50 Übungseinheiten, die innerhalb von 18 Monaten, in der Regel 1-2 mal pro Woche abtrainiert werden.

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten:

  • Wassergymnastik
  • Herz-Übungsgruppe
  • Trockengymnastik