Sommernachtsball 2018

Elegant, charmant und fein herausgeputzt – zum Sommernachtsball am 4. August 2018 verwandelt sich das Gelände des Vitalparks ab 18 Uhr wieder in einen Open-Air-Ballsaal. Tanzbegeisterte und Open-Air-Liebhaber haben so die einzigartige Gelegenheit, in Heilbad Heiligenstadt unter freien Himmel und vor traumhafter Kulisse zu tanzen.

Der festlich dekorierte Veranstaltungsplatz mit Orchesterbühne, Tanzfläche und eingedeckten Tischen garantiert ein traumhaftes Ambiente. In diesem Jahr wird die lateinamerikanische Tanzmusik das Thema des Abends vorgeben. Diese Rhythmen, gepaart mit klassischer Ballmusik, versprechen eine feurige und gefühlvolle Komposition für eine gelungene Tanznacht. Das Ballorchester „Julia Graeber“ bezaubert ihr Publikum im In- und Ausland mit frischem Elan und musikalischer Brillanz. Unterhaltsam und humorvoll werden Julia Graeber und die Orchestermitglieder  die Gäste des Sommernachtsballs mit auf eine Reise durch die Welt der Tanzmusik nehmen.

Natürlich dürfen auch die professionellen Vorführungen zu Lateinamerikanischem und  Standardtanz nicht fehlen. Tatkräftige Tanzunterstützung bekommen die Organisatoren des Ball-Open-Airs hier von der TSG Heilbad Heiligenstadt und der Tanzschule Hesse. Die Zuschauer wird es sicher freuen, denn wo kann man schon mal den Tanzprofis bei der Vielfältigkeit ihres Könnens über die Schulter schauen.

Doch nicht nur für die musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Neben den Ohren- und Augengenüssen wird der Sommernachtsball 2018 auch für die Zunge etwas zu bieten haben. Die Küchenchefs Timo Wüstemann und Guido Zinke mit ihren Teams werden mit kleinen und großen Leckereien aufwarten, die den Gästen an den Tischen serviert werden.
Liebhaber von Tanz, Ballatmosphäre, Genuss und Open-Air-Feeling kommen in dieser Sommernacht ganz sicher auf ihre Kosten. Jetzt heißt es noch schnell sein. Die Eintrittskarten für dieses Sommerevent sind in diesem Jahr begrenzt, denn die Veranstalter haben sich auch eine Alternative für den unwahrscheinlichen Fall von schlechtem Wetter überlegt. Die Stadthalle in Heilbad Heiligenstadt steht als mögliche Ausweich-Location zur Verfügung. Karten sind in der Tourist-Information Heilbad Heiligenstadt, im Vitalpark und auch online erhältlich. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 12,00 € und an der Abendkasse 17,00 €. Beginn der Veranstaltung ist 18.00 Uhr (Einlass ab 17.00 Uhr).

Der Vitalpark wird bei der Organisation tatkräftig von der Stadt Heilbad Heiligenstadt und der Volksbank Mitte unterstützt. „Wenn nun noch die sommerlichen Temperaturen am 4. August das Gelände um den Vitalpark aufheizen, steht einer rauschenden Sommerballnacht nichts mehr im Wege.“, so Sebastian Fromm, der Leiter des Vitalparks.


Sommernachtsball 2018 Online-Tickets

Sommernachtsball 2018
Service & Versandkosten 1,50 € pro Bestellung. Die Tickets werden Ihnen 4 Wochen vor dem Sommernachtsball zugeschickt.

Impressionen vom Sommernachtsball 2017